Donautalpiraten - Gemeinschaftsschule

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Donautalpiraten

Schulgemeinschaft > Archiv > Schuljahr 2017/18

Neue Fünfer erleben Piratenabenteuer im Donautal

Veröffentlicht am 19/11/2017

Kürzlich begaben sich die Lerngruppen 5a und 5b mit ihren Lernbegleiterinnen Jennifer Knily, Stephanie Beilharz und Sandra Tutzauer für zwei Tage auf Abenteuerfahrt ins Donautal. Mit dem Zug ging es nach Sigmaringen, von wo aus die Gruppe bei schönstem Wetter entlang der Donau nach Thiergarten wanderte. Dort wurden sie schon in der Piratenherberge „Jack Rattle" erwartet. Nachdem die kleinen Piraten ihre Kajüten bezogen hatten, bekam jeder ein Piratenkopftuch und ab ging es zum Pizzabacken in die Kombüse. Nach dem gemeinsamen Schmaus gab es noch eine Lesenacht mit Chips und Tee im Gewölbekeller, bevor die Piraten müde in ihre Kojen fielen. Am nächsten Tag ging es nach einem ausgiebigen Frühstück erst einmal hoch auf die Ruine Falkenstein zur Schatzsuche und danach mit dem Bus nach Sigmaringen. Dort erlebten die Schülerinnen und Schüler eine interessante Führung durch die prunkvollen Räume des Schlosses Sigmaringen, bevor es mit dem Zug zurück nach Hause ging.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü