Vorlesetag - Gemeinschaftsschule

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Vorlesetag

Schulgemeinschaft > Archiv > Schuljahr 2017/18

Außerirdisches Vorlesevergnügen

Veröffentlicht am 06/12/2017

Einmal im Jahr findet der „bundesweite Vorlesetag" in Deutschland statt, in diesem Jahr am 17. November. Auch die Stufe 5 der Gemeinschaftsschule Kleiner Heuberg nahm daran teil. Als Vorleserin kam Sandra Holm, die schon das zweite Jahr ein Leseprojekt an der Schule durchführt und auch in der Mittagspause den Leseclub leitet. Das Besondere beim Vorlesetag war, dass Frau Holm nicht nur vorlas, sondern ihre Worte zusätzlich mit Gesten und Bildern veranschaulichte. Gespannt und aufmerksam folgten die Kinder einer Geschichte aus dem Buch „Außerirdisch ist woanders" von Susann Opel-Götz, in der der Protagonist Jona darauf hofft, einen Außerirdischen zu treffen. Nach einem kräftigen Applaus für Frau Holm bekamen die begeisterten Zuhörer noch eine Urkunde über die Teilnahme am Bundesweiten Vorlesetag.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü